blindimage

Lichtfilm left

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Missbrauch-Leiste


MISSBRAUCHTE HELFER – DAS DEUTSCHE ROTE KREUZ von 1936 bis 1946

Das Deutsche Rote Kreuz hat sich freiwillig und ohne jeden Widerstand in das Kriegs- und Vernichtungssystem des Nationalsozialismus eingegliedert. Bis heute – 1995 – wurde dieses Thema tabuisiert. Die DRK-hauseigene Geschichtsschreibung springt über diesen Zeitabschnitt hinweg, der Präsident der Ära von 1933 bis 1945, der Herzog von Sachsen-Coburg und Gotha, ein SA-Gruppenführer, fehlen in der Ahnengalerie der heutigen Zentrale in Bonn.

Dieser Film ist erhältlich bei:
http://www.absolutmedien.de

Credits & Sonstige Downloads

Download Credits

Download Beschreibung

Download Filmprotokoll