blindimage

Lichtfilm left

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Der in Hamburg ansässige Filmemacher Bernd Liebner und seine chinesische Partnerin Cheng Wei, die uns bei der Realisierung des Films “Ein Chinese mit dem Kontrabass” zur Seite stand, schrieben uns folgende Mail:

“Cheng Wei und ich haben uns gemeinsam den Film (auf VHS) angesehen und hatten damit einen sehr schönen Abend. Die sehr kritische Cheng Wei war auch rund herum zufrieden. Wir haben einen sehr menschlichen, freundlichen Han Sen erlebt, der sehr viel besser, als nach dem Biolek Auftritt zu erwarten war, seine zwiespältige Beziehung zu China dargestellt hat. Cheng Wei, die ja dieses Leben zwischen zwei Kulturen selbst erlebt und an ihrem Jungen in ähnlicher Form wie bei Han Sen beobachtet, fühlte sich persönlich sehr getroffen durch Eure Darstellung. Es ist ein schöner, runder Film geworden.”